Mexikanische Unternehmenssteuer — IETU

Mexiko hatzum 1. Jan­u­ar 2008 eine Unternehmen­steuer zu einem ein­heitlichen Satz (Impuesto Empre­sar­i­al a Tasa Úni­ca, IETU) einge­führt. Durch einen Noten­wech­sel zwis­chen dem mexikanis­chen und dem deutschen Finanzmin­is­teri­um ist klargestellt wor­den, dass diese IETU als Steuer im Sinne des zwis­chen Deutsch­land und Mexiko beste­hen­den Dop­pelbesteuerungsabkom­mens anerkan­nt wird. Bun­desmin­is­teri­um der Finanzen,

Weiterlesen

Spenden in den Niederlanden

Die EU-Kom­mis­­sion hat die Nieder­lande förm­lich aufge­fordert, ihre Vorschriften zu ändern, wonach Spenden, Schenkun­gen und Nach­lässe zugun­sten nieder­ländis­ch­er und aus­ländis­ch­er Wohltätigkeit­sor­gan­i­sa­tio­nen nur dann steuer­begün­stigt sind, wenn die Organ­i­sa­tion bei den nieder­ländis­chen Steuer­be­hör­den reg­istri­ert wurde. Die Kom­mis­sion betra­chtet diese Vorschrift als unnötig restrik­tiv, da sie Steuervergün­s­ti­gun­gen unmöglich macht, wenn die aus­ländis­che

Weiterlesen